Warum 3008?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also bei uns war es so das wir Peugeot eigentlich nie auf der Liste hatten. Nachdem wir dann von einem Bekannten soviel positives über den 3008 gehört hattten, ging es ab in den Showroom.
      Und dann war es schnell klar : Wow, den wollen wir 8o

      Wir waren direkt begeistert von der Optik, dem Design, dem Platzangebot und als wir den Innenraum dann gesehen haben waren wir noch mehr begeistert.
      Da herrliche iCockpit (..ich mag das elektronische Zeug :D ..) , die Optik & Qualität der verbauten Materialien, der Sitzkomfort, das Fahrgefühl bei der Testfahrt.
      Genau was wir wollen. Also wir waren echt schnell von dem Auto überzeugt.

      Und in Belgien habe ich alle 5 Minuten die Gelegenheit einen anderen 3008/5008 zu sehen. Sieht schon super aus.
      In ca. 3 Wochen gehts dann echt los und er wird hier angeliefert.
      Freude pur :m0041:
      Dateien
      • amazon.jpg

        (52,6 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • ä4.jpg

        (63,88 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • gt1.jpg

        (65,32 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Test1.jpg

        (62,3 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Übernahme : 2. Januar 2019 8o
      GT-Line, PureTech 130 PS, EAT8, LED + Navi (inkl.) DAB+, Panoramadach, Metallic Amazonite, Drive Assist + Safety Plus (ACC),
      Visiopark 2, Keyless + elektr. Heckklappe , AGR Sitze elektr. inkl. Sitzheizung, 225/55 R18 usw.....


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gerd ()

    • Hola, ich kann mich dem Gerd nur anschließen, bei mir war es genau so. Ich war gleich verliebt. 20180817_150229.jpg :thumbsup: Ich wollte erst die Farbe perlmutweiß und hätte ihn dann auch genommen, aber das Schicksal hat es anders gemeint. Ein roter 3008 stand dort und ich musste mich nun entscheiden. Im Nachhinein habe ich es nicht bereut, im Gegenteil. :thumbsup::thumbup:3008-forum.de/index.php?attach…f5c532b5a3cdf3fd4f8828dc03008-forum.de/index.php?attach…f5c532b5a3cdf3fd4f8828dc0

      GT Diesel, 2 Liter , 177 PS, 17.08.2018
      Farbe: Rot, außer Ledersitze alles komplett

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von elmorche ()

    • Naja, eingentlich wollte ich nie wieder einen Franzosen kaufen. Mein jetziger ist einer. Neu gekauft und ein typischen Monatgsauto und hat nun 156.000 km runter (Eu 5 Diesel). Also Zeit für einen neunen. Mit der Werkstatt war ich dann auch nicht mehr zufrieden und in Berlin gibt es zu mindestens 95% nur noch diese Autohaus-Kette. Die ganze Miesere mit dem Diesel hat mir die Wahl nicht wirklich leit gemacht, Für mich war nur ein hoher Einstig wichtig. Ab einem gewissen Alter muss man nicht mehr auf der Achse sitzen. :D und beim Aussteigen aus einem Auto zu rollen sieht auch nicht cool aus. Zufällig habe ich dann einen 3008 gesehen und die Optik hat mich sofort angesprochen. Nach der Probefahrt war es dann um mich geschehen. Und nun wird es wieder ein Franzose, aber dieses Mal ein Peugeot.

      Peougeot 3008 GT, 130 KW Baujahr 2019 :D

    • elmorche schrieb:

      Hola, ich kann mich dem Gerd nur anschließen, bei mir war es genau so. Ich war gleich verliebt. 20180817_150229.jpg :thumbsup: Ich wollte erst die Farbe perlmutweiß und hätte ihn dann auch genommen, aber das Schicksal hat es anders gemeint. Ein roter 3008 stand dort und ich musste mich nun entscheiden. Im Nachhinein habe ich es nicht bereut, im Gegenteil. :thumbsup::thumbup:3008-forum.de/index.php?attach…f5c532b5a3cdf3fd4f8828dc03008-forum.de/index.php?attach…f5c532b5a3cdf3fd4f8828dc0
      Rot sieht auch gut aus ....
    • Ich bin jetzt drei Peugeots gefahren, so ganz war ich mit ihnen nicht immer zufrieden. So wollte ich nach fünf Jahren mit meinem 308 eigentlich ein anderes Auto kaufen, eventuell einen Audi A3. Das Aussehen des 3008 hat mir gut gefallen, aber war nicht zwingend für einen Kauf. Auch nicht der bei Peugeot für mich immer zufriedenstellende Dieselmotor. Es war dann eher die Probefahrt, die mich und meine Frau begeistert hat, die Wohlfühlatmosphäre, das angenehme tiefe Lenkrad, die Digitaltechnik, die imponierende Getriebeautomatik. Und nachdem mein Preis auch akzeptabel war, habe ich bestellt.

      Peugeot 3008 Crossway BlueHDI 130 S&S EAT8, Artense-Grau mit schwarzem Dach,
      City-Paket 2, Full LED Scheinwerfer, Drive Assist, Safety Plus Paket, 3D-Navigation, Grip-Control, Keyless System, Sensorgesteuerte Heckklappe

    • Moin liebe Gemeinde,
      Die Optik ist ganz klar der Aufhänger gewesen mir den 3008er näher anzusehen. Als ich dann den Innenraum sah war es um mich geschehen. Ich mag es sehr wenn jeder seinen Bereich hat im Auto, dank des hohen Mittel kanals.Genauso schön die Material Auswahl. Das Fahrzeug ist für mich von der Preis Leistung her ganz weit vorne.
      So wird es wohl der erste Franzose.
      Bin gespannt auf die Qualität im werdenden Alter.
      Lg Thomsen68

      Es ist nie falsch das Richtige zu tun :D

    • Hallo

      Uns hat auch die Optik angesprochen. Sind eher zufällig auf den 3008 gestoßen. Hatten zu erst angedacht einen Leon St oder Oktavia Kombi zu kaufen. Und wie der Zufall es will gingen wir zu einem Seat Händler mit Peugeot. Nach der Besichtigung des Leon noch kurz an den Peugeots vorbei und nun war es um uns geschehen. 3008 in Amazonit grau, so soll er aussehen. Am nächsten Tag Probefahrt und eine Woche später bestellt. Nun haben wir noch das lange warten vor uns.
      LG Patrick

      Peugeot 3008 Alurre PureTech 1.6 180 PS Eat 8, Amazonit grau, Anhängerkupplung, Sitzheitzung, Heckklappe Sensorgesteuert, Dachrehling, induktive Ladestation, Full LED, Rückfahrkamera 180, bestellt am 06.03.2019

    • Patrick schrieb:

      Hallo

      Uns hat auch die Optik angesprochen. Sind eher zufällig auf den 3008 gestoßen. Hatten zu erst angedacht einen Leon St oder Oktavia Kombi zu kaufen. Und wie der Zufall es will gingen wir zu einem Seat Händler mit Peugeot. Nach der Besichtigung des Leon noch kurz an den Peugeots vorbei und nun war es um uns geschehen. 3008 in Amazonit grau, so soll er aussehen. Am nächsten Tag Probefahrt und eine Woche später bestellt. Nun haben wir noch das lange warten vor uns.
      LG Patrick
      Hallo Patrick,

      kannst mir glauben....das Warten lohnt sich. Ich liebe meinen Löwen. Es ist ein tolles Auto. Viel Freude noch am Video schauen von Testberichten und die Zeit vergeht schnell..... :):):)

      LG Hans-Werner
      :thumbsup: Peugeot 3008 Allure GT-Line 2,0 Liter 150 PS Full-LED-Paket, I-Cockpit Amplify, Blackdiamond …….
    • Thomsen68 schrieb:

      Moin liebe Gemeinde,
      Die Optik ist ganz klar der Aufhänger gewesen mir den 3008er näher anzusehen. Als ich dann den Innenraum sah war es um mich geschehen. Ich mag es sehr wenn jeder seinen Bereich hat im Auto, dank des hohen Mittel kanals.Genauso schön die Material Auswahl. Das Fahrzeug ist für mich von der Preis Leistung her ganz weit vorne.
      So wird es wohl der erste Franzose.
      Bin gespannt auf die Qualität im werdenden Alter.
      Lg Thomsen68


      Genauso ist es mir ergangen ... :D
      Bestellt am: 27.03.2019 / vsl. Auslieferung laut KV. : 08.2019 / Übernahme: 17.10.2019 = 27 Wochen
      GT-Line | PureTech 180 | Automatik | Metallic Perla Nera Schwarz | Keyless-System | Panoramadach | Geschwindigkeitsregler |
      Anhängerkupplung | Komfortsitze | 3D-Navigationssystem NAC |FOCAL®-Soundsystem | Easy-Paket | Grip-Control-Paket
    • Mir ging es zunächst einfach darum, meinen Golf Diesel los zu werden. Angesichts des enormen Wertverlustes war das schon ein Problem. Dann las ich von der Löwenprämie. Außerdem sollte es seniorengerecht ein höherer Einstieg sein. Na ja, als Informatiker brauche ich auch immer Technik um mich. Da war der 3008 Allure, natürlich mit Focal Soundsystem und Navi sowie Mirror Link, Liebe auf den ersten Blick, die durch die Löwenprämie noch forciert wurde. Jetzt genieße ich nur noch...

    • Wir haben den 3008 zum ersten mal bewusst auf einem Parkplatz vom Griechischen Restaurant gesehen. Hatte zufällig neben ihm geparkt.
      Auffällig war die Farbe ( Grau ) und die Heckansicht. Er war / ist natürlich nicht so breit wie ein Ford Edge hat aber dennoch einen geilen
      Arsch :rolleyes: .
      Beim durch die Scheiben kucken, das aha erlebnis. Beeindruckt hat mich die Schalterkulisse, wie im Flugzeug dachte ich. Das zweite aha war bei Freunden in Saarbrücken. Unsere Bekannte hat uns ganz Stolz ihren neuen Peugeot 308 vorgeführt. Ich war erstaunt über die Materialanmutung und dieses Wohlfühlambiente :rolleyes: .
      Als ich dann wieder völlig genervt mit meinem Edge aus der Werkstatt kahm, beim Peugeot Händler angehalten. Kurzer Smalltalk, Infomaterial
      mitgenommen und ein paar Tage später mit Frau Probefahrt gemacht :love: .
      Mein erster Automatik, Gott ist das Geil. Kein ewiges Nicken mehr mehr beim schalten wenn meine Frau fährt :thumbsup: .

    • jeroeli schrieb:

      Wir haben den 3008 zum ersten mal bewusst auf einem Parkplatz vom Griechischen Restaurant gesehen. Hatte zufällig neben ihm geparkt.
      Auffällig war die Farbe ( Grau ) und die Heckansicht. Er war / ist natürlich nicht so breit wie ein Ford Edge hat aber dennoch einen geilen
      Arsch :rolleyes: .
      Beim durch die Scheiben kucken, das aha erlebnis. Beeindruckt hat mich die Schalterkulisse, wie im Flugzeug dachte ich. Das zweite aha war bei Freunden in Saarbrücken. Unsere Bekannte hat uns ganz Stolz ihren neuen Peugeot 308 vorgeführt. Ich war erstaunt über die Materialanmutung und dieses Wohlfühlambiente :rolleyes: .
      Als ich dann wieder völlig genervt mit meinem Edge aus der Werkstatt kahm, beim Peugeot Händler angehalten. Kurzer Smalltalk, Infomaterial
      mitgenommen und ein paar Tage später mit Frau Probefahrt gemacht :love: .
      Mein erster Automatik, Gott ist das Geil. Kein ewiges Nicken mehr mehr beim schalten wenn meine Frau fährt :thumbsup: .
      Warum dann gleich ein neues Auto? Neue Frau wäre doch eine Alternative gewesen?!