AdBlue nachtanken

  • Hallo liebe Löwenfreunde,


    gestern habe ich nach 38.000 km das erste Mal AdBlue nachgetankt. Die Leuchte kam und zeigte mir 2300 km dann wäre das Auto nicht mehr zu starten. Ich habe einen 10l Kanister eingefüllt.....alles wieder im grünen Bereich. Hat jemand schon Erfahrungen mit AdBlue gemacht :?:?(


    :thumbsup: Peugeot 3008 Allure GT-Line 2,0 Liter 150 PS Full-LED-Paket, I-Cockpit Amplify, Blackdiamond …….

  • Bei mir wurde bei der ersten Inspektion AdBlue nachgefüllt. So komme ich gar nicht in die Verlegenheit ein Auffüllen zu versäumen. :) 38. 000 Km ist auch schon verdammt viel. ;)

    GT Diesel, 2 Liter , 177 PS, 17.08.2018
    Farbe: Rot, außer Ledersitze alles komplett

  • Habe auch schon mehrmals AdBlue getankt. Kann nur jedem empfehlen keinen Kanister zu kaufen. Das ist einfach zu teuer. Man kann an immer mehr Tankstellen an Zapfsäulen tanken. Ist total einfach, dauert nur etwas länger als Kraftstoff zu tanken. Bei uns in der Region hat Total an mehreren Stationen sogar PKW Zapfsäulen aufgestellt. Das kostet der Liter dann 0,72€ und vermeidet Plastikmüll...es passen auch LKW Zapfpistolen, aber das soll man ja laut Beschreibung nicht...8o


    Nachtrag: Der Preis für AdBlue liegt derzeit bei 0,72€ für PKW. Bei den LKW Säulen ist es 0,58€ pro Liter. Ich habe mal die Erfahrung bei einer Total gemacht, dass ich AdBlue auffüllen musste und ich nach einer PKW Säule gefragt habe, die Kassiererin meinte ich solle ruhig mal die LKW Säule versuchen, weil es bei der großen Mehrheit der PKW passt. Hat auch geklappt, der Druck auf der Leitung ist natürlich höher als bei PKW-Säulen, dadurch geht es schneller...Habe dann beim nächsten mal (an einer anderen Station, wo PKW Säulen vorhanden waren) mich gewundert warum die Preise für AdBlue unterschiedlich sind, habe den Tankwart gefragt, ob es einen Unterschied gibt. "Nein, ist aus dem selben Tank, nur die LKW tanken wesentlich mehr AdBlue..." war die Antwort.

    Es bleibt also mir überlassen, an welcher Säule ich AdBlue auffüllen möchte, mach ich alles richtig, Tanke ich an der PKW Säule und zahle pro Liter 14 Cent mehr. Ist schon Enorm, aber wie oft Tanke ich AdBlue;)

    Als wir neulich im Urlaub waren, kam auch die Meldung AdBlue nachfüllen...also bei nächsten Tankstop auf einen Autohof und es gab AdBlue an der Zapfsäule (Für LKW 8o) aber es funktioniert.


    Aber ich werde niemals einen Kanister oder Flasche nehmen, weil das ist in meinen Augen (wenn Zapfsäulen zur Verfügung stehen) Geldverschwendung und unnötiger Plastikmüll.
    So das war meine Erfahrung mit AdBlue :)

    Peugeot 3008 GT 2.0 BlueHDI

    EAT 8, Alles außer Leder und Alarmanlage...

    Einmal editiert, zuletzt von ChrisiTF ()

  • Wieviel Kilometer hast du auf dem 3008? Bei wieviel Km musst du auffüllen?

  • Ich hab inzwischen 43.400km runter. Letztes mal bei ca. 40tkm davor ungefähr 25500...muss aber dazu sagen, dass ich niemals ganz leer fahre und dazu kommt noch das ich mit Wohnwagen fahre und da verbraucht er deutlich mehr AdBlue. Beim Ersten Urlaub mit dem 3008 habe ich AdBlue Zuhause nochmal aufgefüllt und nach dem Urlaub kam erneut die Meldung, da habe ich ungefähr 6.000km gemacht...Also deutlich mehr bei Hängerbetrieb, aber gut, einmal Sardinien und zurück mit Wohnwagen ist auch nicht wenig, dazu kommen die Alpen ;)

    Peugeot 3008 GT 2.0 BlueHDI

    EAT 8, Alles außer Leder und Alarmanlage...

  • Bei moderatem Betrieb reicht eine ADDBLUE Füllung bis zu 17.000km! Die Kanister gibt es auch im Baumarkt und sich dort wesendlich

    günstiger, als an der Tankstelle.Wer Plasik vermeiden will, ist mit dem Nachtanken an den Zapfsäulen sicher gut bedient. Ich habe diese allerdings

    bisher bei uns noch nicht gesehen.

  • Na klar, kommt natürlich auf die Region an...aber ich habe festgestellt, dass es wirklich immer mehr gibt. Was auch ganz hilfreich ist, sind z.B. bei Total (weil die hier im Berliner Raum einige Tankstellen ausgestattet haben) auf der Homepage den Tankstellenfinder zu nehmen, da kann man auch nach AdBlue Zapfsäulen für PKW suchen...

    Gilt natürlich auch für andere Marken...

    Peugeot 3008 GT 2.0 BlueHDI

    EAT 8, Alles außer Leder und Alarmanlage...

  • Ja. Kein Problem. Den Tankstellenfinder gibt es natürlich auch von Shell, Aral, usw... Nicht das es heißt, ich mache Werbung für Total ;)

    Peugeot 3008 GT 2.0 BlueHDI

    EAT 8, Alles außer Leder und Alarmanlage...