Peugeot mag iPhone nicht???

  • Servus Löwenfreunde,
    Ich möchte mal eine Beobachtung mit Euch teilen.


    CarPlay ist ja nicht jedermanns Sache. Manchmal schließe ich mein iPhone einfach nur zum Laden an ein USB-Ladegerät an, das in der 12V-Buchse steckt.
    Wenn ich das beim 3008 tue, verschlechtert sich der DAB-Radioempfang merklich! (Ich vermute, FM wird das gleiche sein, habe das aber noch nicht getestet)
    Wenn man in einem gut versorgten Gebiet unterwegs ist, merkt man das meist nicht.
    Aber wenn das Signal gerade so am Rand des Auswertbaren ist, macht das angeschlossene iPhone den Unterschied zwischen „Sender da“ und „Sender weg“ aus.
    Und das Beste:
    Dieses Phänomen konnte ich jetzt schon bei verschiedenen Modellen beobachten.
    Selbst bei unserem alten 207cc wird der (FM-) Radioempfang schlechter, wenn ich ein iPhone an die 12V-Buchse anschliesse.
    Auch beim 2008 konnte ich das schon beobachten. FM & DAB.


    Am Ladegerät liegt es nicht.
    Ich habe Ladegeräte verschiedener Hersteller und Preisklassen getestet. Immer derselbe Effekt.
    Ich vermute, dass hier irgendwelche Zwischenfrequenzen und Mischprodukte beteiligt sind.


    Der Effekt tritt nicht auf, wenn man das iPhone direkt an die USB-Buchse hängt!


    Hat das schon jemand beobachtet?
    Vielleicht könnt Ihr das ja mal ausprobieren?
    Wie sieht es mit Android-Handys aus?


    Viele Grüße
    Jan


    ----------------------------------------------------------------------------------
    3008 GT-Line PureTech 180 EAT8 fahren ist die geilste Art, CO2 zu erzeugen... :thumbup:
    Alles drin, bis aus Alarm und induktives Laden.
    Bestellt: 18.03.2019 Geliefert: nach 13 Wochen!
    PS: Leder ist geil! ;)

  • Hallo SchwarzeWolke, ich kenne das Problem leider auch nicht. Ich nutze aber ausschließlich mein iPhone mit CarPlay und höre dabei auch regelmäßig Radio via DAB. Wenn meine Partnerin dann noch ihr iPhone in das USB-12V Netzteil steckt (ist noch ein hochwertiges mit 1 Ampere aus dem BMW-Zubehör), gibts dabei absolut kein Problem mit Störungen oder Ähnliches.


    Ich würde vielleicht noch mal 3 verschiedene Kabel mit verschiedenen USB-12V testen. Ist denn hoffentlich auch ein originales unkaputtes Apple-Kabel in Betrieb oder auch ein speziell zertifiziertes?

    3008 GT-Line 1.5 Diesel EAT8 in Ultimate-Rot mit AGR-Sitze, Panoramadach, Keyless-System, DAB, adaptiver Tempomat, Focal-Soundsystem, verchromte Außenspiegel, Michelin CrossClimate Ganzjahresreifen EZ 04/2019

  • Wer sein iPhone über die dafür vorgesehen USB-Buchse betreibt, der wird diesen Effekt niemals kennen lernen.


    Das Phänomen tritt auf, wenn man ein Ladegerät (egal welches und mit welchem Kabel - auch Original-APPLE!) mit angeschlossenem iPhone am Zigarettenanzünder betreibt.


    Feststellen wird man es nur, wenn man nicht gerade unter dem Sendemast steht, sondern eher am Rande des Empfangsgebietes.
    Ich habe in der Tiefgarage bei der Arbeit ein optimales Testgelände.


    Iphone nicht verbunden - DAB-Sender da.
    iPhone am Zigarettenanzünder - DAB-Sender weg.


    Das Ganze lässt sich beliebig wiederholen.


    Viele Grüße.
    Jan

    ----------------------------------------------------------------------------------
    3008 GT-Line PureTech 180 EAT8 fahren ist die geilste Art, CO2 zu erzeugen... :thumbup:
    Alles drin, bis aus Alarm und induktives Laden.
    Bestellt: 18.03.2019 Geliefert: nach 13 Wochen!
    PS: Leder ist geil! ;)