Mein Neuwagen - erste Erfahrungen

  • Ich habe seit knapp einer Woche meinen neuen Peugeot 3008 Crossway. Auf einer ersten Fahrt konnte ich ihn testen und möchte meine Eindrücke/Erfahrungen hier in diesem Thema mit anderen teilen.


    Meine Erwartungen waren sehr groß und ich wurde nicht enttäuscht! Die lange Wartezeit ging mir sehr an die Nerven. Ich hatte schon alle YouTube Videos zum Thema Peugeot 3008 gesehen.


    Seit ein paar Tagen bin ich nun stolzer Besitzer eines Neuwagens. (sonst nur junge Gebrauchte/Jahreswagen)


    Ich hatte den Eindruck alle Welt schaut auf mein Auto :rolleyes: . Das Fahrgefühl/Handling war sehr angenehm.
    An den Stop/Start Modus habe ich mich schnell gewöhnt. Einige Funktionen (Klima/Radio/Medien) hätte ich doch lieber als materielle Knöpfe, als auf dem (guten) Bildschirm. Das Einfinden in die einzelnen Punkte bedarf noch einiger Übungen.


    Das Verbinden des Handys über Bluetooth war einfach. Leider funktionierte es nur einmal mit der App My Peugeot.
    Bei der erste Fahrt wurden die Daten aufgezeichnet, aber danach kommt keine Verbindung mehr über Bluetooth zustande.


    Noch was ist mir aufgefallen. Nach den ersten Fahrten riecht der Wagen nach dem Abstellen leicht nach verbrannten Gummi. Möglicherweise kommt es von den heißen Teilen (Auspuff, Öl/Fett auf Motor). Aber keine Fehlermeldung dazu.


    Die Übersicht ist besser, als gedacht. Sehr angenehm überrascht war ich vom rückwärts einparken mit Hilfe des Easy Paketes. Die Kamera ist mehr wie ausreichend und es wird die Umgebung gut abgebildet. Die optische Spur führt gut in die Parklücke. Hätte mich ohne dieser Hilfe bestimmt umständlicher angestellt. Trotzdem erfordert es "Mut" sich auf die Instrumente zu verlassen. Sehr gut auch das Absenken der Spiegel beim rückwärts fahren.


    Die hohe Sitzposition und das bequeme Einsteigen ist auch positiv zu vermerken.
    Auch die gute Verarbeitung und die guten Materialien.


    Ich freue mich auf die nächsten Fahrten! :m0023:


    Michael


    Peugeot 3008 Crossway THP 165 EAT6, Perlmutt Weiß, Easy-Paket, Full-LED Paket, Sitzheizung, i-Cockpit Amplify, Kyless-System Heckklappe u.a.

  • Guter Bericht Michael :)
    Dann genieße weiterhin den Löwen :m0007:

    Übernahme : 2. Januar 2019 8o
    GT-Line, PureTech 130 PS, EAT8, LED + Navi (inkl.) DAB+, Panoramadach, Metallic Amazonite, Drive Assist + Safety Plus (ACC),
    Visiopark 2, Keyless + elektr. Heckklappe , AGR Sitze elektr. inkl. Sitzheizung, 225/55 R18 usw.....



  • Hallo Leute


    Zwei Anmerkungen noch.
    1. Das Lenkrad im 3008 ist schon toll. Ich hatte in meinem Citroen C5 III ein Lenkrad mir feststehender Nabe. Auch was besonderes :D
    Ich kann aber die Kritik von einigen Testern (u.a. YouTube automotorsport) nicht nachvollziehen.
    Es ist klein, praktisch und sehr handlich. Man hat sofort ein gutes Gefühl beim lenken.
    Überhaupt ist das handling des Autos sehr gut. Die Einstellung auf den Fahrer geht sehr einfach und ist für meine Körpergröße optimal.
    2. Die Sitze. Ich habe bewusst auf die teureren AGR Sitze verzichtet. Auch eine Erfahrung aus der Zeit mit meinem Citroen. Hatte dort die elektrisch verstellbaren und mit Massagefunktion ausgestatteten Sitze. Da ich alleiniger Fahrer bin, stelle ich mir die Sitze einmal ein, und das wars. Die Massagefunktion habe ich in 8 Jahren etwa 3x auf Langstrecke benutzt.
    Die Standardsitze im 3008 sind gut verarbeitet und haben einen sehr guten Seitenhalt. Die Auflagefläsche für die Oberschenkel scheinen auch ausreichend. (wird sich auf Langstrecke erst herausstellen) Die Materialanmutung ist hervorragend. Sehr gelungen die Ziernähte.

    Peugeot 3008 Crossway THP 165 EAT6, Perlmutt Weiß, Easy-Paket, Full-LED Paket, Sitzheizung, i-Cockpit Amplify, Kyless-System Heckklappe u.a.

  • Michael, auch wir waren positiv überrascht von dem kleinen Lenkrad bei der Probefahrt.
    Zuerst war ich echt skeptisch, aber nach ca. 15 MInuten im Auto war es völlig normal. Und so unglaublich entspannt bin ich eigentlich noch in keinem gefahren.


    Easy Handling. sportliches Gefühl durch das Lenkrad und die Sitzeinstellung war sogar für mich mit satten 192 cm Länge sehr gut.
    Wir freuen uns schon sehr drauf :m0041: Dann habe mal weiterhin viel Spaß und ist immer interessant neue Erfahrungen / Eindrücke von Dir zu lesen :m0007:

    Übernahme : 2. Januar 2019 8o
    GT-Line, PureTech 130 PS, EAT8, LED + Navi (inkl.) DAB+, Panoramadach, Metallic Amazonite, Drive Assist + Safety Plus (ACC),
    Visiopark 2, Keyless + elektr. Heckklappe , AGR Sitze elektr. inkl. Sitzheizung, 225/55 R18 usw.....



  • Nach dem ich in den letzten Tagen etliche Kilometer rund um Berlin gekurvt bin, noch ein paar Eindrücke.
    Die Tankanzeige könnte etwas größer sein. ;(
    Der Sportmodus ist einfach nur cool :D Zu empfehlen auf Landstraße und Autobahn!!
    Es geht richtig ab. Der THP 165 mit EAT6 macht seine Sache super :m0011:
    Leider ist die (künstliche) Geräuschkulisse etwas nervig, da der Wagen sonst eigentlich top leise ist.


    Der Spurassi ist sinnvoll, aber auf engen Landstraßen beim Ausweichen bei Gegenverkehr doch etwas gewöhnungsbedürftig.


    Den Wagen fahren macht einfach nur Spass :m0023:

    Peugeot 3008 Crossway THP 165 EAT6, Perlmutt Weiß, Easy-Paket, Full-LED Paket, Sitzheizung, i-Cockpit Amplify, Kyless-System Heckklappe u.a.

  • @Otusman
    Klingt doch super und macht nun noch mehr Lust auf unseren :)
    Dann mal weiterhin viel Spaß mit dem Löwen :m0007:

    Übernahme : 2. Januar 2019 8o
    GT-Line, PureTech 130 PS, EAT8, LED + Navi (inkl.) DAB+, Panoramadach, Metallic Amazonite, Drive Assist + Safety Plus (ACC),
    Visiopark 2, Keyless + elektr. Heckklappe , AGR Sitze elektr. inkl. Sitzheizung, 225/55 R18 usw.....



    Einmal editiert, zuletzt von Gerd ()

  • Ich konne meinen 3008 GT nun auch schon einige Tage testen. Entspricht voll meinen Erwartungen. Es gibt sicherlich den einen ooder anderen Punkt, den ich perönich ändern würde. Aber so hat jeder eben seine Wünsche. Alle Assistenten funktionieren soweit gut. Das Fahrgefühl ist absolut spitze. Wirklich negativ ist mir nur der Spurassi aufgefallen. Der Spurhalteassistent erkennt die Farbahnmarkierungen meist sehr schlecht, obwohl (Stadtautobahn Berlin) sie klar und deutlich sichtbar sind - werde ich mal in der Werkstatt bemängeln, vielleicht sind die Senoren (Kamera) nicht gut ausgerichtet. Die Kameras (Heck- und Frontkamera) sind von der Bildqualität, wie schon oft im Forum bemerkt, nicht gerade auf dem neuesten Stand. Reicht aber zum einparken. Weiterhin fände ich es super, wenn mann den Motor abstellt, der Fahrersitz in die hintere Position fahren würde. Damit man besser Ein- und Aussteigen kann.
    Ich schabe immer beim Aus- und Einsteigen mit den Schuhen etwas an der Türverkleidung. Weiterhin nervt es, wenn der Motor abgeschaltet wird, dass sofort das Radio ausgeht. Das alles ist aber jammern auf hohem Niveau. Momentan bin ich nur innerhalb der Stadt gefahren und auf den Stadautobahn und der Verbrauch liegt bei 6 l auf 100 km. Absolut akzeptabel in der Einlaufphase. Mometan "trete" ich ihn auch nicht sehr, da könnte noch etwas Verbrauch dazu kommen. Ich bin auf die erste etwas längere Tour gespannt.

    Peougeot 3008 GT, 130 KW Baujahr 2019 :D

  • Kann ich alles aus eigenem Erleben bestätigen. Es sind aber alles Kleinigkeiten!
    Spurassi, Radio usw.
    Ich fahre meinen nun seit Oktober letzten Jahres (auch schon längere Strecken über Autobahn und Landstrassen) und der gute erste Eindruck ist geblieben. Es ist einfach ein sehr cooler Wagen!! :thumbsup:

    Peugeot 3008 Crossway THP 165 EAT6, Perlmutt Weiß, Easy-Paket, Full-LED Paket, Sitzheizung, i-Cockpit Amplify, Kyless-System Heckklappe u.a.

  • "Noch was ist mir aufgefallen. Nach den ersten Fahrten riecht der Wagen nach dem Abstellen leicht nach verbrannten Gummi. Möglicherweise kommt es von den heißen Teilen (Auspuff, Öl/Fett auf Motor). Aber keine Fehlermeldung dazu."


    lt. Betriebsanleitung und auch meinen eigenen Erfahrungen mit Peugeotautos könnte das von der Abgasreinigung kommen, war bei mir immer periodisch beim neuen Auto.

    Peugeot 3008 Crossway BlueHDI 130 S&S EAT8, Artense-Grau mit schwarzem Dach,
    City-Paket 2, Full LED Scheinwerfer, Drive Assist, Safety Plus Paket, 3D-Navigation, Grip-Control, Keyless System, Sensorgesteuerte Heckklappe

  • Keine Panik. Genau dieses Problem hatte ich auch die ersten Kilometer. Hatte es auch hier im Forum beschrieben. Es sind wohl Fette und Öle die ausbrennen.
    Es gibt sich von alleine.


    Gruß

    Peugeot 3008 Crossway THP 165 EAT6, Perlmutt Weiß, Easy-Paket, Full-LED Paket, Sitzheizung, i-Cockpit Amplify, Kyless-System Heckklappe u.a.

  • @Mobilo
    War bei uns in den ersten Tagen auch so und ist also normal :)
    Kenne ich auch so vom PSA Opel vorher. Typisch beim Neuwagen.

    Die Abgasreinigung wird es nicht sein, denn dafür müßte man erst mal einige Kilometer mehr fahren.

    Übernahme : 2. Januar 2019 8o
    GT-Line, PureTech 130 PS, EAT8, LED + Navi (inkl.) DAB+, Panoramadach, Metallic Amazonite, Drive Assist + Safety Plus (ACC),
    Visiopark 2, Keyless + elektr. Heckklappe , AGR Sitze elektr. inkl. Sitzheizung, 225/55 R18 usw.....